BTC-Marktanalyse: Bären peilen 45.500 $ an, während Bitcoin Schwierigkeiten hat, den Bereich von 48.000 $ zu halten

Last Updated:
BTC Addresses Reached ATH
  • Der Analyst skizziert kritische Schwellenwerte für bullische und bärische Szenarien für Bitcoin.
  • Ein Schlusskurs über 48.969 $ könnte laut dem Analysten die optimistische Stimmung vorherrschen lassen.
  • Berichten zufolge könnten die Bären einen Rückgang von 6% auf 45.500 $ anpeilen.

Ein namhafter Analyst hat einen kritischen Zeitpunkt für Leerverkäufe auf dem Bitcoin-Markt ausgemacht und damit einen möglichen Abschwung für die weltweit führende Kryptowährung signalisiert. Bitcoin hat in letzter Zeit lobenswerte Bahnen eingeschlagen und ist auf eine Höhe von 48.600 $ geklettert.

Der Vermögenswert hat jedoch Mühe, die Spanne von 48.000 $ zu halten, nachdem er in den letzten 24 Stunden auf bis zu 47.770 $ gefallen ist. Infolgedessen äußerte sich der Analyst des YouTube-Kanals Cheeky Crypto zur aktuellen Lage des Bitcoin-Marktes und deutete auf die Möglichkeit bevorstehender Ausbrüche hin.

Insbesondere skizzierte der Analyst die kritischen Schwellenwerte für bullische und bärische Szenarien und wies auf Bedenken hinsichtlich eines steigenden Keilmusters hin. Für die Bullen liegt der Fokus darauf, die Widerstandszone zwischen 47.115 $ und 48.969 $ zu durchbrechen. Dem Analysten zufolge markiert diese Zone das Schlachtfeld, auf dem die Bullen versuchen, ein neues lokales Hoch zu erreichen.

Er prognostizierte, dass ein Wochenschluss über 48.969 US-Dollar für die Vorherrschaft der bullischen Stimmung von größter Bedeutung sein könnte. Bemerkenswert ist, dass die Daten von CoinMarketCap darauf hindeuten, dass Bitcoin die Woche bei 48.293 $ schloss.

Darüber hinaus betonte der Analyst, dass die Bären bereit sind, den Preis von Bitcoin nach unten zu treiben, da eine höhere Spanne für BTC getestet wurde. Er schlug vor, dass ihr Ziel die untere Trendlinie der Unterstützungsspanne sein würde, etwa um 45.500 $.

Ihm zufolge ist der Grund, dass 45.500 $ als ehemaliger Widerstandsbereich fungierten, der kurzzeitig in eine Unterstützung überging, bevor er verloren ging. Außerdem merkte der Analyst an, dass das Zielband unter erheblichem Kaufdruck steht.

Angesichts der Tatsache, dass ein Rückgang des aktuellen Wertes von Bitcoin auf den Bereich von 45.000 $ einen bemerkenswerten Rückgang von 6% darstellt, behauptete der Analyst, dass der aktuelle Preis von Bitcoin, der sich leicht unter 48.000 $ bewegt, einen geeigneten Einstiegspunkt für Leerverkäufe von BTC darstellen könnte.

Disclaimer: The information presented in this article is for informational and educational purposes only. The article does not constitute financial advice or advice of any kind. Coin Edition is not responsible for any losses incurred as a result of the utilization of content, products, or services mentioned. Readers are advised to exercise caution before taking any action related to the company.