Warum die Korrektur von ARB und OP möglicherweise nicht lange anhält: Analyst

Last Updated:
Ethereum L2 Activity Rises: What’s In It for ARB and OP?
  • Ein Analyst sagte, dass OP und ARB kurzfristig teurer werden könnten.
  • Wenn der Kaufdruck zunimmt, könnte ARB über 1,72 $ schließen.
  • Die Erholung des OP könnte ein Zeichen dafür sein, dass der Token den Widerstand von 3,44 $ durchbrechen könnte.

In zwei separaten Beiträgen auf X, datiert vom 7. Januar, forderte der Influencer Crypto Tony seine Follower auf, die nächsten Rallyes von Optimism (OP ) und Arbitrum (ARB) nicht zu verpassen.

Für ARB teilte der Händler einen Wochenchart mit, der eine bullische Struktur für die Kryptowährung zeigt. Tony ist jedoch der Meinung, dass der Preis über 1,86 $ schließen muss, um einen anhaltenden Aufwärtstrend zu bestätigen.

Die Leistung von ARB in den letzten 24 Stunden könnte jedoch ein Stolperstein für Tonys Vorhersage sein. Laut CoinMarketCap lag der Preis von ARB bei Redaktionsschluss bei 1,64 $, was auf einen Wertverlust von 9,15 % innerhalb des genannten Zeitraums hindeutet.

ARB Eyes 1,72 $ für den Anfang

Die scharfe Korrektur von ARB fand am 7. Januar statt, als der Preis von 1,86 $ abstürzte. Es scheint jedoch, dass die Bullen versuchen, die Korrektur zu stoppen und ARB bei 1,65 $ zu verteidigen.

Der RSI zeigte eine nachlassende Aufwärtsdynamik, da der Wert bei 40,29 lag. Aber die Anzeichen des RSI zeigten, dass ARB sich erholen könnte. Dies könnte jedoch nur der Fall sein, wenn der RSI auf den Mittelwert von 50,00 zusteuert.

In diesem Fall hätten die Käufer die Einbrüche gefüllt. Wenn das bullische Momentum zunimmt, könnte ARB über 1,72 $ schließen.

Im Gegenteil, die Moving Average Convergence Divergence (MACD) unterstützte keine schnelle Erholung. Bei Redaktionsschluss lag der MACD bei -0,024. Außerdem hatte der 12-Tage-EMA (blau) den 26-Tage-EMA (orange) unterschritten.

ARB/USD 4-Stunden-Chart (Quelle: TradingView)

Die Frequenzweiche stellt eine zunehmende Abwärtsdynamik dar. Wenn die Bullen ARB nicht wie bereits erwähnt zu Hilfe kommen, könnte der Preis weiter korrigieren.

OP will sich erholen

In Tonys zweitem Post ging es um OP. In dem Beitrag ermutigte Tony seine Follower, den Token vor der nächsten Rallye zu sammeln.

Zu diesem Zeitpunkt lag der Preis von OP über 3,20 $. Aber wie ARB verzeichnete OP einen ähnlichen 24-Stunden-Rückgang und verlor dabei 9,03% seines Wertes.

Es ist jedoch wichtig zu erwähnen, dass Korrekturen wie diese gesund sein können. Im Fall des OP war die 4-Stunden-Struktur ähnlich wie bei ARB. Diese Bewegung war angesichts der starken Korrelation zwischen den beiden Kryptowährungen nicht überraschend.

OP zeigte Anzeichen einer Erholung, als es auf 3,10 $ stieg, nachdem es kurzzeitig unter 3 $ gehandelt wurde. Darüber hinaus schloss OP unter dem 20-EMA (blau) bei 3,32 $. Dies deutet darauf hin, dass eine schnelle Erholung eine Weile dauern könnte, bevor sie Realität wird.

OP/USD 4-Stunden-Chart (Quelle: TradingView)

Der 50er-EMA (gelb) positionierte sich ebenfalls bei 3,44 $. Wenn die Bullen also den Preis über den 20er-EMA drücken, könnte OP angesichts des rückläufigen Crossovers bei 3,44 $ auf Widerstand stoßen. Aber solange der Kaufdruck zunimmt, könnte ein Durchbruch der Zone möglich sein.

Disclaimer: The information presented in this article is for informational and educational purposes only. The article does not constitute financial advice or advice of any kind. Coin Edition is not responsible for any losses incurred as a result of the utilization of content, products, or services mentioned. Readers are advised to exercise caution before taking any action related to the company.