XRP-Preis sinkt trotz großer außerbörslicher Überweisungen

Last Updated:
XRP Price Dips Despite Large Off-Exchange Transfers
  • XRP-Wale bewegen 28 Millionen US-Dollar von Binance, was auf eine mögliche langfristige Haltung hindeutet.
  • Der XRP-Preis stößt bei 0,5053 $ auf Widerstand und kämpft trotz hohem Handelsvolumen.
  • Das Open Interest für Optionen steigt um 15,02 %, im Gegensatz zu einem Rückgang des Handelsvolumens um 46,56 %.

In einer plötzlichen Wendung der Ereignisse übernahm das rückläufige Momentum die Kontrolle über den XRP-Markt, nachdem eine anfängliche Aufwärtsbewegung den Widerstand bei 0,5053 $ nicht durchbrechen konnte. Bedeutende XRP-Transaktionen, einschließlich großer Abflüsse von Kryptobörsen in unbekannte Wallets, haben Fragen zu möglichen Marktbewegungen und der Anlegerstimmung aufgeworfen.

XRP/USD 24-Stunden-Preisdiagramm (Quelle: CoinMarketCap)

Laut Whale Alert, einer On-Chain-Tracking-Plattform, wurden bei drei großen Transaktionen große Mengen an XRP abgezogen, die sich auf insgesamt etwa 86 Millionen US-Dollar beliefen. Bei der ersten Transaktion wurden 30.406.274 XRP im Wert von 15.073.991 $ bewegt, während bei der zweiten 26.440.906 XRP im Wert von 13.173.790 $ bewegt wurden.

Gleichzeitig wurden erhebliche Summen von anderen Börsen in unbekannte Wallets verschoben, wobei 29.885.000 XRP (14.833.185 USD) von einer unbekannten Wallet an die Bitstamp-Börse überwiesen wurden.

Marktanalysten sehen diese Transfers in der Regel als Signal dafür, dass sich große Akteure dafür entscheiden, ihre Vermögenswerte von den Börsen fernzuhalten. Dies könnte als bullisches Zeichen interpretiert werden, das auf ein Gefühl des langfristigen Vertrauens der Anleger hindeutet.

Nach diesen Transaktionen erlebte der XRP-Preis einen vorübergehenden Anstieg und erreichte ein Hoch nahe der Marke von 0,505 $. Die Gewinne waren jedoch nur von kurzer Dauer, da der Preis auf starken Widerstand stieß und zurückfiel. Bei Redaktionsschluss notierte XRP bei 0,4858 $, was einem Rückgang von 2,07% gegenüber dem Intraday-Hoch entspricht. Darüber hinaus sank die Marktkapitalisierung von XRP um 2,37 % auf 26.943.904.532 $.

Trotz des gestiegenen Handelsvolumens, das in den letzten 24 Stunden um 213,92% gestiegen ist, hat der Preis Schwierigkeiten, seinen Aufwärtstrend aufrechtzuerhalten.

XRP-Derivate-Daten (Quelle: Coinglass)

Das Open Interest in XRP ist jedoch nur um 0,31 % auf 530,26 Millionen US-Dollar gestiegen. Diese Diskrepanz zwischen Handelsvolumen und Open Interest kann eher auf kurzfristige Handelsstrategien als auf den Aufbau neuer Positionen hindeuten.

Gleichzeitig wurde auf dem Derivatemarkt ein Rückgang des Optionsvolumens um 46,56 % verzeichnet, im Gegensatz zu einem Anstieg des Open Interest für Optionen um 15,02 %. Dieser Trend deutet darauf hin, dass zwar weniger neue Optionen gehandelt werden, aber bestehende Positionen gehalten werden, was auf einen vorsichtigen, aber nicht ganz pessimistischen Ausblick der Händler hindeutet.

XRP/USD Technische Analyse

Auf dem XRPUSD 4-Stunden-Preisdiagramm bewegen sich die Ketner-Kanalbänder nach Süden, wobei die oberen, mittleren und unteren Bänder 0,51 $, 0,497 $ bzw. 0,4826 $ berühren. Dieser Trend deutet darauf hin, dass sich der Preis von XRP derzeit in einem Abwärtstrend befindet, mit potenzieller Unterstützung am unteren Band von 0,4826 $.

XRP/USD 4-Stunden-Preisdiagramm (Quelle: TradingView)

Wenn diese Unterstützung durchbrochen wird, sind die potenziellen Unterstützungsniveaus, auf die man achten sollte, 0,475 $ und 0,47 $, wo Käufer eingreifen könnten, um weitere Verluste zu vermeiden. XRP müsste jedoch über das obere Band bei 0,51 $ ausbrechen, damit eine Umkehr stattfinden kann.

Da der Relative Strength Index (RSI) mit einem Wert von 34,55 nach Süden tendiert, scheint der Verkaufsdruck den Markt zu dominieren. Dieser RSI-Wert zeigt, dass XRP jetzt überverkauft ist, was möglicherweise zu einer Preiserholung führt, wenn die Käufer auf den Markt zurückkehren.

Darüber hinaus unterstützt das Rate of Change (ROC)-Rating von -2,31 die Vorstellung von überverkauften Umständen, was auf einen wahrscheinlichen Kursgewinn hinweist, wenn das Momentum schwankt. Die ROC-Veränderung nach oben deutet darauf hin, dass XRP sich einem Wendepunkt nähert und seinen aktuellen Abwärtstrend umkehren könnte.

Disclaimer: The information presented in this article is for informational and educational purposes only. The article does not constitute financial advice or advice of any kind. Coin Edition is not responsible for any losses incurred as a result of the utilization of content, products, or services mentioned. Readers are advised to exercise caution before taking any action related to the company.