XRP-Preis-Vorhersage: Was in den nächsten 48 Stunden zu erwarten ist

Last Updated:
XRP-Price-Prediction-What-To-Expect-in-the-Next-48-Hours
  • Der Preis von XRP fiel in den letzten 24 Stunden um 0,96%, wodurch der Wert des Altcoins bei Redaktionsschluss auf 0,5103 US-Dollar gesunken ist.
  • Ein aufsteigender Preiskanal auf dem 4-Stunden-Chart von XRP deutete darauf hin, dass der Preis von XRP in den nächsten 24-48 Stunden weiter steigen könnte.
  • In der Zwischenzeit deutete ein symmetrisches Dreieck auf dem Tages-Chart von XRP darauf hin, dass es bald ausbrechen könnte.

Der Gründer und Chief Executive Officer (CEO) von Ripple, Brad Garlinghouse, bezeichnete kürzlich den Vorsitzenden der United States Securities and Exchange Commission (SEC), Gary Gensler, als Tyrannen. Laut einem Anwalt und Kryptowährungs-Enthusiasten Jeff Roberts sagte der CEO auf der Messari Mainnet-Veranstaltung: “Sie müssen sich gegen einen Mobber behaupten … Er strebt nach Macht, er verfolgt Politik. Keine vernünftige Politik.”

XRP Aktuelle Marktstellung

Ripple (XRP) ist laut CoinMarketCap die fünftgrößte Kryptowährung, gemessen an ihrer Marktkapitalisierung. Der Kurs fiel in den letzten 24 Stunden um 0,96 % und fiel bei Redaktionsschluss auf 0,5103 US-Dollar. Damit belief sich die Gesamtmarktkapitalisierung auf rund 27,134 Mrd. $.

Trotz des 24-Stunden-Verlusts blieb die wöchentliche Performance von XRP komfortabel im grünen Bereich. In der Folge stieg der Preis des Ãœberweisungstokens in den letzten 7 Tagen immer noch um 6,05%.

Der 24-Stunden-Rückgang des XRP-Preises ging mit einem Anstieg des 24-Stunden-Handelsvolumens des Altcoins einher. Bei Redaktionsschluss gab CoinMarketCap an, dass das tägliche Handelsvolumen von XRP um 0,55% gestiegen ist. Infolgedessen wurde das Gesamtvolumen auf 1.022.478.401 $ geschätzt.

XRP Technischer Überblick

4-Stunden-Chart für XRP/USDT (Quelle: TradingView)

Auf dem 4-Stunden-Chart von XRP hatte sich ein aufsteigender Preiskanal gebildet, nachdem der Altcoin in den letzten 2 Wochen durchweg höhere Tiefs und höhere Hochs verzeichnet hatte. Wenn sich dieser Aufwärtstrend fortsetzt, könnte der XRP-Preis die nötige Unterstützung haben, um die nächste Barriere bei 0,5515 $ in den kommenden 24-48 Stunden zu überwinden.

Danach könnte ein 4-Stunden-Kerzenschluss über dieser signifikanten Marke den Weg für den XRP-Preis ebnen, um in den folgenden 2 Wochen weiter auf das nächste wichtige Widerstandsniveau bei 0,6683 $ zu steigen. Diese optimistische These wird entkräftet, wenn der Preis von XRP innerhalb der nächsten 24 Stunden unter den positiven Preiskanal fällt.

In diesem Szenario könnte der Preis des Überweisungs-Tokens Gefahr laufen, das unmittelbare Unterstützungsniveau bei 0,4783 $ im Laufe der nächsten 48 Stunden erneut zu testen. Darüber hinaus kann ein 4-Stunden-Kerzenschluss unter diesem positiven Kurskanal einen Zustrom von Verkaufsdruck auf die XRP-Charts auslösen.

Wenn dieser Verkaufsdruck anhält, könnte der Altcoin die Unterstützung der Benchmark von 0,4783 $ verlieren. Infolgedessen könnte der Wert von XRP weiter auf das nächste nennenswerte Unterstützungsniveau bei 0,4120 $ fallen.

Tagesdiagramm für XRP/USDT (Quelle: TradingView)

Betrachtet man den Tageschart für XRP/USDT, so hatte sich auf dem Chart ein symmetrisches Dreiecksmuster gebildet. Dieses Muster deutet darauf hin, dass XRP bald ausbrechen könnte. Sollte er nach oben ausbrechen, könnte der Altcoin das Widerstandsniveau bei 0,5515 US-Dollar in eine Unterstützung verwandeln. Danach könnte das anhaltende Kaufvolumen den Preis des Altcoins auch in den folgenden Wochen auf 0,6683 $ treiben.

Umgekehrt könnte ein negativer Ausbruch dazu führen, dass der XRP-Preis unter das unmittelbare Unterstützungsniveau bei 0,4783 US-Dollar fällt. Ein anhaltender Verkaufsdruck könnte dann den Preis der Kryptowährung im Laufe der letzten Tage auf das anschließende Unterstützungsniveau bei 0,4120 $ drücken.

Technische Indikatoren deuten darauf hin, dass es in den kommenden Tagen eher zu einem bullischen Ausbruch kommen könnte. Vor allem der XRP-Preis hatte in den letzten 72 Stunden die Unterstützung der 9- und 20-Tage-EMA-Linien gewonnen und notierte bei Redaktionsschluss weiterhin über diesen 2 technischen Indikatoren.

Darüber hinaus näherte sich die 9-Tage-EMA-Linie der 20-Tage-EMA-Linie. Dies deutet darauf hin, dass der Trend von XRP in den letzten 9 Tagen bullischer war als der Trend der letzten 20 Tage. Infolgedessen könnte sich das kurzfristige Momentum in den kommenden Tagen zugunsten der Bullen verschieben.

Eine mögliche Bestätigung für diese kurze Änderung des Momentums könnte sein, wenn die 9-Tage-EMA-Linie über die 20-Tage-EMA-Linie ausbricht. Investoren und Trader sollten auch die Tatsache zur Kenntnis nehmen, dass das obere Niveau des Breakout-Chartmusters mit der 50-Tage-EMA-Linie zusammenfiel.

Daher sollten Händler warten, bis XRP über diesen Indikator ausbricht, bevor sie erwägen, eine Long-Position für XRP einzugehen. Ein Tagesschluss über diesem technischen Indikator könnte darauf hindeuten, dass der XRP-Preis die nötige Unterstützung hat, um auf die oben erwähnte Marke von 0,6683 $ zu klettern.

Diese optimistische These wird hinfällig, wenn XRP die heutige Tageskerze nicht unter der 9-Tage-EMA-Linie schließen kann, die bei Redaktionsschluss bei 0,5052 US-Dollar lag. In diesem Szenario könnte XRP einen Rückgang in Richtung des zuvor erwähnten Unterstützungsniveaus von 0,4120 $ beginnen.

Haftungsausschluss: Die Ansichten und Meinungen sowie alle in dieser Preisprognose enthaltenen Informationen werden in gutem Glauben veröffentlicht. Die Leser müssen ihre eigenen Nachforschungen anstellen und ihre Sorgfaltspflicht erfüllen. Alle Maßnahmen, die der Leser ergreift, erfolgen ausschließlich auf eigene Gefahr. Coin Edition und die mit ihr verbundenen Unternehmen können nicht für direkte oder indirekte Schäden oder Verluste haftbar gemacht werden.

Lesen Sie mehr Krypto-Preis-Prognosen: