SOL steigt inmitten des Staking-Berichts von Robinhood an einem Tag um über 13 %

Last Updated:
 SOL Soars Over 13% in a Day Amid Robinhood’s Staking Report
  • Solana-Token überwindet den Schlüsselwiderstand und liegt jetzt bei 162,97 $.
  • Robinhoods EU-Staking-Einführung treibt die SOL-Preise in die Höhe
  • Die technischen Indikatoren von SOL signalisieren einen Aufwärtstrend inmitten einer möglichen Korrektur

Solana, ein Smart-Contract-Netzwerk, hat sich zu einem der beeindruckendsten Vermögenswerte des Jahres entwickelt, wobei seine Bewertung in den letzten 30 Tagen kontinuierlich innerhalb des grünen Spektrums florierte. Dieses bullische Momentum zeigt sich auf dem Tages-Chart, da der SOL-Token im Vergleich zum Vortag einen Preisanstieg von über 13% verzeichnet und sich bei 162,97 $ stabilisiert.

SOL/USD/BTC 24-Stunden-Chart (Quelle: CoinStats)

Im Vergleich zu den wichtigsten Kryptowährungen wie Bitcoin und Ethereum hat SOL eine überlegene Wertsteigerung gezeigt und ist im gleichen Zeitraum gegenüber Bitcoin um 6,54 % gestiegen. Dieser günstige Trend hat Solana auf den fünften Platz in der Rangliste der Marktkapitalisierung von Kryptowährungen gebracht.

Bis heute ist die Marktkapitalisierung um 13,26 % gestiegen und erreicht einen Höhepunkt von 73.061.205.121 $. Das Handelsvolumen von Solana spiegelt die erneute Begeisterung der Anleger wider und verzeichnete in den letzten 24 Stunden einen bemerkenswerten Anstieg von 69,27 % auf 4.202.415.934 $.

Dieser Aufschwung deutet auf eine verstärkte Marktaktivität und ein wachsendes Vertrauen der Investoren in die voraussichtliche Erweiterung des Solana-Ökosystems hin. Trotz dieses Aufwärtstrends ist es jedoch wichtig anzuerkennen, dass SOL 37,37% unter seinem drei Jahre zuvor erreichten Höchststand von 260,06 $ bleibt.

Robinhood EU-Staking treibt Solana-Wachstum voran

Der jüngste Aufstieg des Solana-Ökosystems ist auf die Einführung von SOL-Staking in der europäischen Kryptowährungsabteilung von Robinhood zurückzuführen. Diese Verbesserungen sollen die Zugänglichkeit verbessern, die Benutzerinteraktion verfeinern und den Fokus auf Krypto-Enthusiasten in Europa unterstreichen.

Laut der Ankündigung der Börse können Gönner jetzt Staking-Belohnungen für ihre SOL-Reserven verdienen, wobei es ihnen freisteht, ihren Einsatz nach eigenem Ermessen abzuheben. Diese Anpassungsfähigkeit hat Solana zu einer bevorzugten Position bei der Kundschaft von Robinhood in der Europäischen Union (EU) gemacht.

Im Gegensatz dazu hat die US-Abteilung von Robinhood Solana im Juni 2023 von ihren Börsengängen ausgeschlossen. Diese Entscheidung folgte auf Vorwürfe der US-Börsenaufsichtsbehörde (SEC), wonach SOL damals als nicht registriertes Wertpapier eingestuft wurde. Die Entfernung verkörpert die regulatorischen Hürden, mit denen Solana auf dem amerikanischen Markt konfrontiert ist.

Bullischer SOL testet neue Höchststände

Basierend auf dem 4-Stunden-Chart hat der SOL-Token kürzlich ein wichtiges Widerstandsniveau bei 160,32 $ überschritten, das zuletzt am 7. Mai erreicht wurde. Sollte sich das Aufwärtsmomentum fortsetzen, könnte SOL seine Preisrallye erleben und möglicherweise den Schlüsselwiderstand bei 176,10 $ erneut testen, mit der Möglichkeit, die Preise nach oben zu treiben. Umgekehrt, wenn SOL mit einer Preiskorrektur konfrontiert wird und unter dem aktuellen Widerstand schließt, könnten seine Preise fallen und Unterstützung bei 142,07 $ finden.

SOL/USD 4-Stunden-Chart (Quelle: Tradingview)

An der technischen Front liegt der MACD-Indikator bei 3,08 über der Nulllinie, was einen bullischen Aufwärtstrend signalisiert. Darüber hinaus deutet die starke Bewegung der MACD-Linie in vertikaler Richtung und über der Signallinie darauf hin, dass die bullische Stimmung kurzfristig anhalten könnte. Das Histogramm des MACD unterstützt dies, wobei die Balken im grünen Bereich über der Nulllinie zunehmen.

SOL/USD 4-Stunden-Chart (Quelle: Tradingview)

Gleichzeitig zeigt der Relative Strength Index (RSI) des SOL-Tokens einen steilen Anstieg, was eine vorherrschende bullische Tendenz widerspiegelt. Seine Platzierung im überkauften Bereich bei 72,43 deutet jedoch auf eine mögliche kurzfristige Kurskorrektur hin. Dies deutet darauf hin, dass ein vorübergehendes Retracement auftreten könnte, wenn sich der Markt zurücksetzt, bevor er seinen Aufwärtstrend wieder aufnimmt.

Disclaimer: The information presented in this article is for informational and educational purposes only. The article does not constitute financial advice or advice of any kind. Coin Edition is not responsible for any losses incurred as a result of the utilization of content, products, or services mentioned. Readers are advised to exercise caution before taking any action related to the company.