Freitag, Dezember 9, 2022
 

Der Preis von Litecoin (LTC) schießt um 29,74% in die Höhe, der Himmel ist die Grenze

  • Den Indikatoren zufolge wird der LTC-Markt auf kurze Sicht weiterhin dominieren.
  • Während des Aufwärtstrends findet LTC Unterstützung bei $61,44 und Widerstand bei $81,56.
  • Am letzten Tag war der Preis von Litecoin (LTC) auf 78,71 $ gestiegen.

In den letzten Tagen ist der Kurs von Litecoin (LTC) in die Höhe geschnellt und schwankte zwischen den Unterstützungs- und Widerstandsniveaus von $61,44 und $81,56. Die Bemühungen der Bullen führten dazu, dass der LTC-Kurs während des Aufschwungs um 29,74 % auf 79,99 $ stieg.

Diese bullische Dominanz wird durch einen Anstieg der Marktkapitalisierung um 28,28% auf $5.679.393.139 und einen Anstieg des 24-Stunden-Handelsvolumens um 185,04% auf $2.094.709.757 unterstützt.

LTC/USD 1-Tages-Kurschart (Quelle: CoinMarketCap)

Auf der 4-Stunden-Chart sind die Bollinger Bands nach oben gewandert, wobei das obere Band bei 79,22 und das untere Band bei 51,99 notiert. Die zunehmende Marktvolatilität wird durch die BB-Bewegung angezeigt, die ein zinsbullisches Muster darstellt. Kursveränderungen in Richtung des oberen Bandes unterstützen diesen Aufwärtstrend auf dem LTC-Markt.

Der LTC-Markt hat einen enormen Anstieg verzeichnet, wie der Relative Strength Index (RSI) von 74,09 zeigt, der sich dem überkauften Bereich nähert. Andererseits deutet der nach Süden weisende RSI darauf hin, dass sich der aktuelle Trend fortsetzen wird, da er sich aus dem überkauften Bereich herausbewegt.

Da der Chaikin Money Flow (CMF) über die „0“-Linie gestiegen ist und den Wert von 0,25 erreicht hat, ist davon auszugehen, dass sich der positive Trend fortsetzen wird, wie das LTC-Chart auf der 4-Stunden-Position zeigt.

LTC/USD 4-Stunden-Kurs-Chart (Quelle: CoinMarketCap)

Mit einem Wert von 38,44 tendiert die Coppock-Kurve nach Norden und ist positiv. Diese Bewegung bestätigt den Preisanstieg bei LTC, der nach Norden tendiert, was auf ein anhaltendes Wachstum hindeutet.

Auch der Anstieg des Elder-Force-Index (EFI) und der Veränderungsrate (ROC) über die 0-Linie mit Werten von 1,593 Mio. bzw. 28,69 deutet auf diesen Aufwärtstrend hin. Ihre Ausrichtung nach Süden mahnt die Händler hingegen zu künftiger Wachsamkeit.

LTC/USD 4-Stunden-Kurs-Chart (Quelle: CoinMarketCap)

Die Bullen haben den LTC-Markt übernommen, und die technischen Indikatoren zeigen, dass die Bullen immer noch darum kämpfen, den Markt auf einem Aufwärtspfad zu halten.

Haftungsausschluss: Die Ansichten und Meinungen sowie alle in dieser Preisanalyse enthaltenen Informationen werden in gutem Glauben veröffentlicht. Die Leser müssen ihre eigenen Nachforschungen anstellen und ihre Sorgfaltspflicht erfüllen. Jede Handlung, die der Leser vornimmt, geschieht auf eigene Gefahr, und Coin Edition und die mit ihr verbundenen Unternehmen können nicht für direkte oder indirekte Schäden oder Verluste haftbar gemacht werden.

  • Den Indikatoren zufolge wird der LTC-Markt auf kurze Sicht weiterhin dominieren.
  • Während des Aufwärtstrends findet LTC Unterstützung bei $61,44 und Widerstand bei $81,56.
  • Am letzten Tag war der Preis von Litecoin (LTC) auf 78,71 $ gestiegen.

In den letzten Tagen ist der Kurs von Litecoin (LTC) in die Höhe geschnellt und schwankte zwischen den Unterstützungs- und Widerstandsniveaus von $61,44 und $81,56. Die Bemühungen der Bullen führten dazu, dass der LTC-Kurs während des Aufschwungs um 29,74 % auf 79,99 $ stieg.

Diese bullische Dominanz wird durch einen Anstieg der Marktkapitalisierung um 28,28% auf $5.679.393.139 und einen Anstieg des 24-Stunden-Handelsvolumens um 185,04% auf $2.094.709.757 unterstützt.

LTC/USD 1-Tages-Kurschart (Quelle: CoinMarketCap)

Auf der 4-Stunden-Chart sind die Bollinger Bands nach oben gewandert, wobei das obere Band bei 79,22 und das untere Band bei 51,99 notiert. Die zunehmende Marktvolatilität wird durch die BB-Bewegung angezeigt, die ein zinsbullisches Muster darstellt. Kursveränderungen in Richtung des oberen Bandes unterstützen diesen Aufwärtstrend auf dem LTC-Markt.

Der LTC-Markt hat einen enormen Anstieg verzeichnet, wie der Relative Strength Index (RSI) von 74,09 zeigt, der sich dem überkauften Bereich nähert. Andererseits deutet der nach Süden weisende RSI darauf hin, dass sich der aktuelle Trend fortsetzen wird, da er sich aus dem überkauften Bereich herausbewegt.

Da der Chaikin Money Flow (CMF) über die „0“-Linie gestiegen ist und den Wert von 0,25 erreicht hat, ist davon auszugehen, dass sich der positive Trend fortsetzen wird, wie das LTC-Chart auf der 4-Stunden-Position zeigt.

LTC/USD 4-Stunden-Kurs-Chart (Quelle: CoinMarketCap)

Mit einem Wert von 38,44 tendiert die Coppock-Kurve nach Norden und ist positiv. Diese Bewegung bestätigt den Preisanstieg bei LTC, der nach Norden tendiert, was auf ein anhaltendes Wachstum hindeutet.

Auch der Anstieg des Elder-Force-Index (EFI) und der Veränderungsrate (ROC) über die 0-Linie mit Werten von 1,593 Mio. bzw. 28,69 deutet auf diesen Aufwärtstrend hin. Ihre Ausrichtung nach Süden mahnt die Händler hingegen zu künftiger Wachsamkeit.

LTC/USD 4-Stunden-Kurs-Chart (Quelle: CoinMarketCap)

Die Bullen haben den LTC-Markt übernommen, und die technischen Indikatoren zeigen, dass die Bullen immer noch darum kämpfen, den Markt auf einem Aufwärtspfad zu halten.

Haftungsausschluss: Die Ansichten und Meinungen sowie alle in dieser Preisanalyse enthaltenen Informationen werden in gutem Glauben veröffentlicht. Die Leser müssen ihre eigenen Nachforschungen anstellen und ihre Sorgfaltspflicht erfüllen. Jede Handlung, die der Leser vornimmt, geschieht auf eigene Gefahr, und Coin Edition und die mit ihr verbundenen Unternehmen können nicht für direkte oder indirekte Schäden oder Verluste haftbar gemacht werden.

 

Latest news